Die drei Gründe, warum Nespresso Aluminium einsetzt, im Zusammenhang mit den Nespresso Kapseln sehen wie folgt aus:

  1. Sorgt eine luftdichte Verpackung dafür, dass die Öle, die sich im Kaffee der Nespresso Kapseln befinden, nicht oxidieren und somit ungenießbar werden können.
  2. Sind Licht und Wärme schädlich für die feinen Kaffeearomen. Die Aluminiumverpackung sorgt dafür, dass der Kaffee kühl und frisch und in absoluter Dunkelheit gelagert wird.
  3. Feuchtigkeit ist Gift für den Kaffee. Der Kaffee bleibt nicht nur länger frisch, sondern auch ein Verklumpen des Kaffeepulvers wird durch eine trockene Lagerung verhindert.

Welche Maßnahmen werden im Rahmen der Nachhaltigkeit seitens des Unternehmens ergriffen?

Bereits seit dem Jahr 2009 verfügen alle Nespresso Maschinen über einen Stand-by-Schalter oder eine automatische Abschaltfunktion, um energieeffizienter zu sein. Durch diese innovative Neuerung konnte der CO2-Ausstoß stark reduziert werden. Nach 9 Minuten schalten sich die Modelle PIXIE, U und Inissia ab und verbrauchen somit 60% weniger Strom als vergleichbare Maschinen mit einer sogenannten A-Klassifizierung.

Nespresso hat sich zum Ziel gesetzt, den Energieverbrauch langfristig zu reduzieren und somit die Energie nicht nur verantwortungsvoll einzusetzen, sondern auch zeitgleich die Energieeffizienz in einem ständigen Verbesserungsprozess zu steigern. So werden beispielsweise alle Nespresso Standorte, die sich in Deutschland befinden, mit sogenanntem grünen Strom versorgt. Auf diese Weise werden bereits hunderte Tonnen CO2-Emissionen vermieden.

Auch außerhalb Deutschlands bietet Nespresso Recyclingmöglichkeiten. So wurden bereits mehr als 100.000 Sammelstellen für Nespresso Kapseln in 50 Ländern geschaffen. Außerdem hat man in 25 Ländern die Möglichkeit, im Rahmen der Auslieferung einer neuen Kapselbestellung, die gebrauchten Nespresso Kapseln dem Postboten/Kurier mitzugeben (das sogenannte Recycling@home).

Das Thema Nachhaltigkeit wird bei Nespresso Kapseln groß geschrieben. So sollen bis Ende 2021 alle Nespresso Kapseln der Linien Original und Vertuo aus recyceltem Aluminium hergestellt werden. Unter recyceltem Aluminium versteht man dabei, dass innerhalb der gesamten Aluminium-Wertschöpfungskette soziale, ökologische und ethische Standards vom Abbau bis zur industriellen Nutzung, eingehalten werden müssen.

Die Investition in eine Nespresso Kaffeekapselmaschine lohnt sich in jedem Fall für Sie. Sie erhalten auf Knopfdruck köstliche Kaffeespezialitäten und können diese nach herzenslust genießen. Ob morgens, mittags oder abends. Es ist für jeden Anlass garantiert die richtige Kapsel für Sie vorhanden.